Eintragsdetails ansehen

IDProjektKategorieSichtbarkeitZuletzt aktualisiert
0000032KuKnet FileRenamerVorabversion (nur für Beta-Tester)öffentlich2011-02-15 08:20
ReporterGLABearbeitung durchChatfix 
PrioritätnormalAuswirkungFeature-WunschReproduzierbarimmer
Status erledigtLösungerledigt 
Produktversion3.0 Beta 3 
Zielversion3.0Behoben in Version3.0 
Zusammenfassung0000032: Keine sinnvolle Fehlermeldung wenn das Zielverzeichnis mit dem Quellverzeichnis ident ist
BeschreibungWenn ich ein Zielverzeichnis angebe, das z.B. durch einen Tippfehler ident ist mit einem Quellverzeichnis, dann fehlt sowohl bei der Vorschau als auch beim Umbenennen eine entsprechende Warnung oder eine Sperre.
Beim Umbenennen kommt allerdings in einem neuen Editor-Fenster die eher kryptische Meldung "The file xxxxxxx already exists".
Das ist m.E. verbesserungswürdig.
TagsKeine Tags zugeordnet.

Notizen / Dateien

GLA

2011-01-27 20:25

Reporter  

Chatfix

2011-02-10 12:28

Administrator   ~0000060

Zuletzt bearbeitet: 2011-02-10 12:31

2 Überarbeitungen anzeigen

Die Fehlermeldung kommt hierbei direkt von Windows.
Das die Fehlermeldungen in einem Editorfenster aufgehen ist in der finalen Version nicht mehr so.
Dort wird es ein übersichtliches internes Fehlerprotokoll geben.

Die Fehlermeldung ob eine Datei existiert werde ich hierbei in Zukunft abfangen und eine enstsprechend der gewählten FileRenamer-Sprache ausgeben.
Da ich aber nicht alle eventuellen Fehler abfangen kann so werde ich für sonstige Fehler wieder den Windows-Fehler anzeigen, so das man überhaupt merkt was ungefähr schief gelaufen sein könnte.

GLA

2011-02-10 14:08

Reporter   ~0000061

Ich vermute, der obige Text "Die Fehlermeldung ob eine Datei existiert ..." sollte heißen "... ob ein Ordner (ein Verzeichnis) existiert ..." ?

Außerdem glaube ich, dass es anwenderfreundlich wäre, wenn bei identem Quell- und Zielverzeichnis eine spezielle Warnung "Achtung ...." eingeblendet würde.

Chatfix

2011-02-10 14:32

Administrator   ~0000062

Zuletzt bearbeitet: 2011-02-10 14:33

2 Überarbeitungen anzeigen

Nein es geht hier um Dateien.
Der Fehler kommt nur wenn der neue Name einer Datei im Zielordner bereits existiert.
Das Ziel- und Quellverzeichnis muss auch identisch sein können, wenn z. B. eine Datei aus dem Zielverzeichnis auch mit in die Umbenennung einfließen soll.

GLA

2011-02-10 14:40

Reporter   ~0000064

Genau wegen der Möglichkeit, dass es gewollt ist, dass Quell- und Zielverzeichnis ident sind, habe ich oben geschrieben "... eine Warnung ..." (oder meinetwegen einen Hinweis) und nicht eine Sperre !

Chatfix

2011-02-14 14:32

Administrator   ~0000072

Hinter dem Quellpfad wird nun ein Symbol (Warndreieck) eingeblednet wenn mindestens eine der Dateien bereits im Zielverzeichnis sind.
Durch einen klick auf das Symbol wird der entsprechende Hinweis ausgegeben.

Eintrags-Historie

Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
2011-01-27 20:25 GLA Neuer Eintrag
2011-01-27 20:25 GLA Status neu => zugewiesen
2011-01-27 20:25 GLA Bearbeitung durch => Chatfix
2011-01-27 20:25 GLA Datei hinzugefügt: Renamer-Zielverzeichnis-neu=alt.png
2011-01-28 08:24 Chatfix Status zugewiesen => anerkannt
2011-01-28 08:24 Chatfix Zielversion => 3.0
2011-02-10 12:28 Chatfix Notiz hinzugefügt: 0000060
2011-02-10 12:31 Chatfix Notiz bearbeitet: 0000060 Überarbeitungen anzeigen
2011-02-10 14:08 GLA Notiz hinzugefügt: 0000061
2011-02-10 14:32 Chatfix Notiz hinzugefügt: 0000062
2011-02-10 14:33 Chatfix Notiz bearbeitet: 0000062 Überarbeitungen anzeigen
2011-02-10 14:40 GLA Notiz hinzugefügt: 0000064
2011-02-14 14:32 Chatfix Notiz hinzugefügt: 0000072
2011-02-15 08:20 Chatfix Auswirkung kleinerer Fehler => Feature-Wunsch
2011-02-15 08:20 Chatfix Status anerkannt => erledigt
2011-02-15 08:20 Chatfix Lösung offen => erledigt
2011-02-15 08:20 Chatfix Behoben in Version => 3.0